Unsere Weinlagen

Unsere Weinlagen erstrecken sich entlang der Mosel von Leiwen bis Piesport. Hier reifen Trauben auf einem breiten Spektrum an unter­schied­lichsten Böden und Klima­ein­flüssen. Durch das unverwechselbare Terroir entstehen einzig­artige Weine. Die Kern­stücke unseres Weingutes bilden die Lage „Tritten­heimer Apotheke“ und der „Dhroner Hofberg“. Aus diesen besonderen Lagen werden in präziser Hand­arbeit und mit sensiblem Gespür im Keller einzig­artige Weine erzeugt.

Trittenheimer Apotheke

Die „Trittenheimer Apotheke“ zählt zu den bedeuteten Lagen Tritten­heims und erfreut sich welt­weiter Bekannt­heit. Hier entstehen, von der Sonne verwöhnt, in zum Teil 70% Steigung und auf steinigem grau-blauem Schiefer, saftige und lang­lebige Weine mit Substanz. Jedoch geht der Lagenname nicht wie vielleicht vermutet auf die heilende Wirkung der Weine zurück. Es handelt sich hier lediglich um eine Abwandlung des Namens „Abteiberg“.

Dhroner Hofberg

Der Dhroner Hofberg befindet sich in einem etwas kühlerem kleinen Seitental der Mosel. Durch seine Südost­ausrichtung wird eine längere Reife­phase der Trauben ermöglicht und es entstehen filigrane Weine mit mildem Säure­gehalt. Die bis zu 80%ige Hang­neigung auf rotem, blauen und grauen Devon­schiefer verleiht dem Wein eine feine, würzige Mineralität.